Liebster-Award – Danke für die Nominierung!

Die liebe Nätty von Bilderbuchbaby hat mich für den Liebster-Award nominiert! Große Freude!! liebster2Natürlich beantworte ich ihre Fragen gerne, obwohl manche ganz schön kniffelig sind. Dann mal los…

  1. Warum hast du angefangen zu bloggen?
    Puh, gute Frage. Ich schreibe unheimlich gerne und ich lese fast genauso gerne Blogs. Das Aufsetzen eines eigenen Blogs war somit eigentlich die logische Konsequenz.
  2. Gibt es Dinge, die dich am bloggen stören?
    Noch nicht. Ich würde gerne mehr Zeit für das Bloggen aufwenden, aber Hannah hält mich in letzter Zeit ganz schön auf Trab und natürlich hat sie Vorrang vor dem Blog!
  3. Hast du einen Blog, der dir als Vorbild dient?
    Nein, nicht wirklich. Da ich aber schon seit langem Blogs lese und mich während meiner Schwangerschaft durch sämtliche Mum-Blogs gescrollt habe, denke ich, dass eine Menge Ideen und Themen auch in meinen Blog eingeflossen sind (und einfließen werden).
  4. Was ist deine erste Kindheitserinnerung?
    Oha, mein schlechtes Gedächtnis lässt grüßen. Dunkel meine ich mich an einen Jugoslawien-Urlaub zu erinnern. Ich spiele auf einen Spielplatz mit dunklem Sand. Mehr als dieser Fetzen fällt mir aber nicht ein.
  5. Wie sieht deine Küche aus, wenn man bei dir unangemeldet vor der Tür steht? Eigentlich ganz ordentlich. Wir geben uns auf jeden Fall große Mühe kein Chaos zu verursachen und nach dem Kochen sofort aufzuräumen. Es ist auf jeden Fall schon lange her, dass es mal so richtig durcheinander und schmutzig war.
  6. Welchen Film hast du zuletzt im Kino gesehen?
    Star Wars 7. Der lief auf den letzten Metern meiner Schwangerschaft an und ich habe gebetet, dass ich diesen Film noch sehen kann, bevor Hannah zur Welt kommt.
  7. Wie verbringst du einen Tag, den du ganz für dich hast?
    Wahrscheinlich würde ich erst mal zu einem Friseur gehen, damit der irgendwas mit meinen Haaren macht, damit sie wieder einigermaßen nach Frisur aussehen. Dann würde ich mich gerne um einige liegen gebliebene Nähprojekte kümmern. Das geht wirklich nur mit ausreichend Zeit und am besten allein. Dabei würde ich laut Musik hören und gerne auch ein Glas Wein trinken. Außerdem würde ich einige Serien weiterschauen, die ich leider in der letzten Zeit vernachlässigen musste wie Girls, Homeland und House of Cards.
  8. Hast du eine Marotte?
    Ich muss grundsätzlich einen kleinen Anstandsrest auf meinen eigentlich leer gegessenen Teller liegen lassen und halbvolle Flaschen mit abgestandenen Wasser gibt es bei uns in der Wohnung zuhauf.
  9. Trinkst du lieber Kaffee oder Tee?
    Kaffee! Leider nur noch in Maßen, seit der Schwangerschaft und während der Stillzeit, aber davor war ich ein echter Kaffee-Junkie.
  10. Gibt es ein Lieblings-Familien-Gericht bei euch? Irgendwas, dass alle gern mögen?
    Hannah wird noch voll gestillt, daher kann ich hier nur von mir und meinem Freund berichten, aber wir stehen momentan total auf Brathähnchen mit Kartoffelpüree.
  11. Was wünscht du dir für die nähere Zukunft?
    Ich wünsche mir, dass sich Hannah weiter so toll entwickelt und dass wir alle gesund und munter bleiben ;-).

Ich nominiere folgende Blogs:

Was ich noch erzählen wollte

Kidsaholic

Mama blogt spaeter

Bine Loves Life

Ich würde mich freuen, wenn ihr folgende Fragen beantworten würdet:

  1. Worüber bloggst Du?
  2. Wie viel Zeit verbringst Du wöchentlich mit deinem Blog?
  3. Welche drei Blogs liest Du am liebsten?
  4. Wie würdest Du Dich als Mutter beschreiben?
  5. Wohin bist Du zuletzt verreist?
  6. Welche drei Dinge würdest Du mit auf eine einsame Insel nehmen?
  7. Wie sieht ein ganz normaler Tag bei Euch aus?
  8. Hast Du einen Herzenswunsch und wenn ja welchen?
  9. Welche Bücher liegen auf Deinem Nachttisch?
  10. Kannst Du eine besonders witzige Situation mit Deinem Kind beschreiben?
  11. Wie verwöhnst Du Dich nach einem stressigen Tag?

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mitmachen würdet. Hier die Regeln: Danke dem Blogger, der dich nominiert hat und verlinke ihn in deinem Beitrag. Füge den “Liebster-Blog-Award”-Button in deinen Post ein und beantworte die dir gestellten Fragen. Nominiere anschließend weitere neue Blogger und stelle ihnen elf neue Fragen.

Autor: Me and Miss Bee Blog

Hallo, ich bin Meike und Mutter einen kleinen Tochter. Auf 'Me and Miss Bee Blog' blogge ich über Fair Fashion, Reisen, Kochen, Nachhaltigkeit und das Leben mit Kindern im Allgemeinen. Viel Spaß beim Lesen!

7 Kommentare zu „Liebster-Award – Danke für die Nominierung!“

  1. Vielen dank für die Nominierung! Ich bin ganz überrascht und kannte deinen Blog noch gar nicht. Ich werde mich mal bei dir durch klicken und im Laufe der Woche deine zum teil kniffligen fragen beantworten 😉 LG Sonja

    Gefällt 1 Person

  2. Danke sehr für’s Mitmachen. Sehr interessante Antworten. Deine Marotte mit den Anstandsresten ist ja geil ;D Star Wars 7 war übrigens auch mein letzter Film 🙂 Davor war ich seit zwei Jahren nicht mehr im Kino.
    Ganz liebe Grüße, Nätty

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s