Freitagslieblinge, 09. Dezember 2016// Nikolausgeschenk, Gesichtsbehandlung und mal wieder Fallada

Es ist schon wieder Freitag und ich muss feststellen, dass diese Woche viele Lieblingsmomente hatte. Ich fange an bei meinem Lieblingsmoment mit Kind. Zum Beispiel freute ich mich sehr über den Moment als Hannah ihr Nikolausgeschenk auspackte und dabei fröhlich gluckste.

meandmissbeeblog_freitagslieblinge_20161206_1

Weiterlesen „Freitagslieblinge, 09. Dezember 2016// Nikolausgeschenk, Gesichtsbehandlung und mal wieder Fallada“

Freitagslieblinge 2. Dezember 2016// Arschbombe, Männeressen und Mini-Zoo

Pünktlich zu den ersten Freitagslieblingen melde ich mich zurück aus unserer (Kranken-)Pause. Nach der überstandenen Erkältung hat uns nun der Vorweihnachtstrubel eingeholt und wir versuchen das Beste aus den letzten Tagen des Jahres rauszuholen. Nun besinne ich mich aber kurz und lasse unsere Woche Revue passieren…

Mein Lieblingsbuch der Woche ist „Sehr gerne, Mama, Du Arschbombe“ von Patricia Cammarata aka Das Nuf. Ich habe selten so gelacht beim Lesen.

meandmissbeeblog_freitagslieblinge20161202_1

Weiterlesen „Freitagslieblinge 2. Dezember 2016// Arschbombe, Männeressen und Mini-Zoo“

Freitagslieblinge, 4. November 2016// Raupe Nimmersatt, erste Schritte ganz allein, Kartoffel-Möhren-Blumenkohl-Stampf

Freitag, Freitag, juchu! Freitag heißt fast Wochenende. Und Wochenende ist Familienzeit. Auf dieses Wochenende freue ich mich ganz besonders. Wir werden uns nämlich Samstag mit Freunden in der Markthalle 9 treffen und dort gut essen und einkaufen. Und am Sonntag werden wir hoffentlich mal wieder ausgiebig brunchen gehen.

Freitag ist aber auch natürlich der Tag an dem ich meine Woche Revue passieren lasse und meine fünf Freitagslieblinge festhalte. Fangen wir bei unserem Lieblingsbuch der Woche an. Hannah hat einen fiesen Schnupfen und wir haben von Montag bis Mittwoch das Haus so gut wie nicht verlassen. Umso mehr haben wir es uns auf der Krabbeldecke gemütlich gemacht und gespielt und in dem Buch „Die kleine Raupe Nimmersatt“ geblättert. Manchmal habe ich sie auch dabei beobachtet, wie sie sich das Buch ganz alleine geschnappt hat und ausgiebig mit dem Mund und den Händen untersucht hat. So herrlich!

meandmissbeeblog_freitagslieblinge_20161104_1  Weiterlesen „Freitagslieblinge, 4. November 2016// Raupe Nimmersatt, erste Schritte ganz allein, Kartoffel-Möhren-Blumenkohl-Stampf“

Freitagslieblinge, 28. Oktober 2016// Besuch bei den Eltern und Hilfe, ich schaffe es nicht zu bloggen

Schon wieder eine Woche ohne richtige Blogposts (außer den Freitagslieblingen natürlich). Was soll ich noch sagen? Außer, dass gerade irgendwie der Wurm drinsteckt. Wenn ich dann mal Zeit habe, hat mein Kopf keine Lust. Oder besser gesagt, das Formulieren von ganzen, grammatikalisch richtigen Sätzen und logischen Satzaneinanderreihungen fällt mir extrem schwer.

Eigentlich hatte ich es auch ganz anders geplant. Ich bin am Montag zu meinen Eltern gefahren und hatte gehofft, dort ein wenig Zeit zum Schreiben zu finden. Aber Pustekuchen, mich legte dann am Mittwoch eine fiese Magengrippe komplett lahm. Heute geht es mir schon wieder besser. Gottseidank, denn heute fahren wir auch schon wieder zurück nach Berlin. Dennoch tippe ich noch schnell meine Freitagslieblinge (eine Serie von BerlinMitteMom) runter. Wenigstens das.

freitagslieblinge_20161028_1

Weiterlesen „Freitagslieblinge, 28. Oktober 2016// Besuch bei den Eltern und Hilfe, ich schaffe es nicht zu bloggen“

Freitagslieblinge, 14. Oktober 2016// Selbstgemachtes, Shakshuka, Michelle Obama (mal wieder)

Fast verpennt, aber dann doch noch dran gedacht. Heute bin ich wirklich angeschlagen und halte meine Freitagslieblinge daher kurz. Hier sind sie also (eine Serie von Anna von BerlinMitteMom):

Mein Lieblingsbuch der Woche ist das Ratgeberbuch „Alles hausgemacht“. Ich stöbere seit ein paar Tagen darin und habe schon jede Menge Ideen für Selbstgemachtes!

meandmissbeeblog_freitagslieblinge_20161014_1

Weiterlesen „Freitagslieblinge, 14. Oktober 2016// Selbstgemachtes, Shakshuka, Michelle Obama (mal wieder)“

Freitagslieblinge, 7. Oktober 2016// Atemschaukel, Bloggerei und Ofenkartoffeln

Freitag heißt fast Wochenende und Zeit für die Freitagslieblinge, natürlich. Schon wieder ist eine Woche rum und schon wieder habe ich kaum etwas gebloggt. Hannah ist gerade in einer extremen Wachstumsphase und braucht sehr viel Aufmerksamkeit. Meine Zeit ist begrenzt und mein liebstes Hobby, das Bloggen, muss sich momentan hinten anstellen. Ich hoffe aber auf bessere Zeiten und verblogge trotzdem weiter meine Freitagslieblinge (eine Serie von Anna von BerlinMitteMom).

Mein Lieblingsbuch der Woche ist Atemschaukel von Herta Müller. Ich habe es bereits mehrfach angefangen, aber immer wieder hatte ich keine Geduld mich ganz auf dieses Buch einzulassen. Erst jetzt habe ich es wieder in die Hand genommen und nun begleitet es mich Abends in den Schlaf. Die Sprache ist sehr bildhaft und die Geschichte wirklich heftig. Ich kann dieses Buch wirklich uneingeschränkt weiterempfehlen. Es ist so ein Wichtiges!

meandmissbeeblog_freitagslieblinge20161007

Weiterlesen „Freitagslieblinge, 7. Oktober 2016// Atemschaukel, Bloggerei und Ofenkartoffeln“

Freitagslieblinge, 30. September 2016// Schnullertausch, Wachstumsphasen und Kartoffelauflauf

Wow, die Woche ist mal wieder wie im Flug vergangen. Ich habe es diese Woche leider nicht geschafft einen einzigen Blogartikel zu verfassen, obwohl sich so viele angefangene Blogposts in meinem Dashboard verstecken. Hannah und ich waren aber in den letzten Tagen ein wenig angeschlagen und daher etwas langsamer und müder als sonst unterwegs. Ich hoffe nicht, dass sich das zu einer handfesten Erkältung auswächst.

Damit könnte ich jetzt ganz toll überleiten zu meinem Lieblingsmoment mit Kind, nämlich als Hannah einem verschnupftem Kind in der Krabbelgruppe den Schnuller klaute und sich genüsslich in den Mund schob. Aber vor dieser Anekdote bleibt noch zu erwähnen, dass Anna von BerlinMitteMom diese wunderbare Reihe gestartet hat und sich wie immer ganz tolle Links zu weiteren Freitagslieblingen auf ihrer Webseite finden.

meandmissbeeblog_20160930_1

Weiterlesen „Freitagslieblinge, 30. September 2016// Schnullertausch, Wachstumsphasen und Kartoffelauflauf“

Freitagslieblinge, 23. September 2016// Salat und Lieblingsmenschen

Ohje, jetzt ist es schon wieder Freitag und die Tage seit dem letzten Freitag sind nur so verflogen. Meine Familie ist gerade in der Stadt und wir verbringen viel Zeit zusammen. Meine Freitagslieblinge (eine Serie von Anna von BerlinMitteMom) fallen heute auch etwas kürzer aus als gewohnt.

Ich fange mit meinem Lieblingsessen an. Eigentlich finde ich Alleinessen doof, aber am Mittwochabend hat der Mann länger gearbeitet und ich konnte mir endlich mal wieder einen leckeren Salat mit gebratenen Champignons (die hasst der Mann) und Feigen zusammenstellen. So lecker.

meandmissbeeblog_20160923_1

Weiterlesen „Freitagslieblinge, 23. September 2016// Salat und Lieblingsmenschen“

Freitagslieblinge, 16. September 2016// Weizenrisotto, Stehen ohne Festhalten und eine Zero Waste Päpstin

Was war das für eine tolle, warme, sommerliche Woche? Ich bin immer noch ganz begeistert und versuche hier den vielleicht letzten warmen Tag in diesem Jahr zu genießen. Aber erst einmal will ich meine Freitagslieblinge mit Euch teilen. Mehr Freitagslieblinge gibt es wie immer bei BerlinMitteMom.

Diesmal starte ich mit meinem Lieblingsessen der Woche. Am Mittwoch gab es ein Weizenkornrisotto mit Tomaten-Passata, Feta und Schwarzkümmel. Das Gericht ist eine Abwandlung eines Rezepts aus Ottolenghis Jerusalem-Kochbuch. Eine liebe Freundin hat das Gericht mal für uns gekocht und seitdem baue ich es immer mal wieder in unseren Wochenspeiseplan ein.

meandmissbeeblog_freitagslieblinge_20160916

Weiterlesen „Freitagslieblinge, 16. September 2016// Weizenrisotto, Stehen ohne Festhalten und eine Zero Waste Päpstin“

Freitagslieblinge, 9. September 2016// Bücherfunde, Große Lieben, viele Küsschen

Dieser Septemberfreitag fühlt sich an wie ein Juli oder Augustfreitag. Die Stadt ächzt vor Hitze und ich mag kaum die kühle Wohnung verlassen, obwohl ich das warme Wetter natürlich super finde! Hin und her gerissen was wir gleich machen (Spielplatz, Freibad, Balkon??) tippe ich hier noch kurz meine Freitagslieblinge auf. Achso, wie immer: Mehr Freitagslieblinge findet ihr bei BerlinMitteMom.

Mein Lieblingsbuch der Woche ist auch ein Buch, das schon länger auf meinem Nachttisch schlummert: Unorthodox von Deborah Feldman. Ich bin noch ganz am Anfang, aber es hat mich schon gepackt. Überhaupt, wieviele tolle Bücher, die ich noch nicht gelesen habe stehen bitteschön noch in meinem Bücherregal?? Kennt ihr das auch? Ich kaufe mir ständig neue Bücher und vergesse die dann, weil ich noch mit einigen anderen beschäftigt bin.

meandmissbeeblog_freitagslieblinge20160909

Weiterlesen „Freitagslieblinge, 9. September 2016// Bücherfunde, Große Lieben, viele Küsschen“